Himmlischer Sex – ein Buch zum Thema Liebe

Hier könnt Ihr das Buch  lesen und kommentieren

 

Titel: Himmlischer Sex
Autoren/Herausgeber: Iris von Stosch

ISBN/EAN: 9783958028760

Jetzt bestellen

Seitenzahl: 232
Format: 24 x 16 cm
Gewicht: 421 g
Sprache: Deutsch

14 Comments

  1. Stefan Eisen | Dienstag, 16. August 2016 at 17:21
     

    Von David Luczyn: Sehr tiefschürfend und inspirierend

    Der Titel ist einerseits stimmig, aber auch etwas einseitig, weil sich das Buch zur Hälfte um die emotionale Dynamik zwischen Mann und Frau dreht, dem coolen Mann und die Dramaqueen. Gerade diese erste Hälfte des Buches trägt sehr zum Verständnis der unterschiedlichen Denk- und Fühlweisen der Geschlechter bei und ist ausgesprochen erhellend und lesenswert. Hier kann Mann lernen Frauen besser zu verstehen und umgekehrt. Die zweite Hälfte dreht sich dann auf sehr differenzierte und anregende Weise um himmlischen Sex und das, was uns darin hindert es zu leben. Auch dieser Teil trägt sehr zum Verständnis der Ängste, Vorurteile, Lust und Last der Geschlechter bei und gibt gute Anregungen zu einer neuen, tieferen Form der körperliche Liebe, die zum Teil von einem ihrer Lehrer Bary Long inspiriert ist. Ich empfehle es gerne in meiner Paarcoaching-Praxis.

    Reply
  2. Stefan Eisen | Dienstag, 16. August 2016 at 17:22
     

    Von Divna Wolfgang: “Himmlischer Sex” – ein sehr empfehlenswertes Buch!

    Ein großartiges Buch – unbedingt lesen und verschenken!
    Für Frauen und Männer, die an der Entwicklung ihrer Persönlichkeit interessiert sind und gleichzeitig eine spannende und bereichernde Verbindung mit ihrem Partner anstreben: Iris von Stosch vermittelt klug und gut verständlich eine Vision, wie Paare zusammen sein können – auch lange nach der ersten Phase der Verliebtheit. Anhand von Beispielen wird das Verständnis von uns selbst und füreinander erweitert. Auf dieser Basis ergibt sich der “himmlische Sex”…

    Reply
  3. Stefan Eisen | Dienstag, 16. August 2016 at 17:22
     

    Von Michael Spies: Ein großartiges Buch, das mein Verständnis der Rolle Mann in Zusammenhang mit der Frau maßgeblich geändert hat. Lesen!

    Dieses Buch hat mich verändert! Es hat das Verständnis meiner Rolle als Mann, und meiner Interaktion mit Frau gründlich durchgerüttelt aber auch Sachen, die Mann intuitiv weiß verständlich und plastisch wieder vor Augen geführt. Es geht hier nicht um “Rammelsex” , es geht auch nicht um tantrische sexuelle Erleuchtung, sondern es geht hier darum, wie Mann durch sein Verhalten, durch das “Halten des Raums” für die Frau, seine Frau ermöglicht, ihr Urvertrauen zu finden und sich ganz zu öffnen, wieder ganz die archetypische Frau zu werden. Erst dadurch entsteht eine Verbindung und ein Sex, der dich emotional wegfegt, und deswegen eigentlich nur als “Himmlisch” zu bezeichnen ist.
    Das Buch ist unterhaltsam und leicht zu lesen (obwohl ich immer wieder Passagen wiederholt habe, um ihre wahre Essenz sacken zu lassen) .
    Ich kann es aus ganzem Herzen jedem Mann und jeder Frau empfehlen, die sich ernsthaft mit ihrer Beziehung und ihrem Sex beschäftigen. Ich werde es gleich mehrfach in meinem Freundeskreis verschenken! So etwas gehört in die Welt hinausgetragen!

    Reply
  4. Stefan Eisen | Dienstag, 16. August 2016 at 17:23
     

    Von Guido Kirchhoff: Ein Muss für jeden, der mehr über die Sexualität des anderen Geschlechts erfahren will

    Ob Mann oder Frau: Das Buch enthält zahlreiche Hinweise für ein besseres Verständnis des anderen Geschlechts und ist wirklich ein Leitfaden für eine beide Seiten befriedigende Sexualität. Wer allerdings nur Hinweise auf bestimmte Praktiken erwartet, ist hier falsch. Der Autorin liegt ein tiefes Verständnis der Paarbeziehung am Herzen, sie plädiert für ein emotionales Gleichgewicht und die Akzeptanz der unterschiedlichen Bedürfnisse. Da geht es um weibliche Furien und männliche Dämonen, die Wahrheit über den Märchenprinzen und den ‘Mythos Frau’. Allein das Inhaltsverzeichnis ist bereits ein Strauß aller Themen, die sich um Liebe und Sex drehen. Über allem steht die Verbundenheit des Paars, und dennoch sind die Aufgaben verschieden: Die Essenz der Frau und die Kraft des Mannes. Wie soll eine Frau richtig verehrt werden? Wie öffne ich mich und bleibe trotzdem geheimnisvoll? Geschmückt wird das Ganze durch einen Email-Briefwechsel zwischen der Autorin und ihrem Partner, der sich zu verschiedenen Themen durch das Buch zieht und die unterschiedlichen Herangehensweisen von Mann und Frau deutlich macht.
    Für mich sind bei der Lektüre viele neue Erkenntnisse gekommen, die tiefgreifende Veränderungen bewirken. Vieles von dem, was mir diffus bewusst war, wurde in einen klaren Zusammenhang gestellt. Viele Dinge, die ich bei Frauen bisher nicht verstanden hatte, sind nunmehr zumindest nachvollziehbar geworden. Ich bin mir über meine Rolle als Mann bewusster geworden. Das Schöne daran ist auch, dass das Buch nicht esoterisch oder abgehoben daher kommt, sondern für einen Realisten wie mich gut verständliche psychologische Herleitungen bietet.
    Der Titel macht auch das Ziel deutlich. Aus der Verbesserung der Beziehung und größerem Verständnis füreinander folgt auch die qualitative Veränderung der körperlichen Lust. Auch wenn das Buch viele Hinweise für eine umfassende sexuelle Erfüllung gibt, werden Erfolge in dieser Hinsicht nicht ohne weiteres nur durch die Lektüre des Buchs vom Himmel fallen. Es lohnt sich aber, den Anfang zu machen’…

    Reply
  5. Tara Pungs | Dienstag, 25. Oktober 2016 at 16:15
     

    Von Tara Pungs

    Liebe Iris,
    vor Monaten gekauft, kann ich dein Buch erst jetzt lesen, Weil ich wusste, dass es mich im tiefsten Innern treffen würde. Und auch jetzt kann ich es nur portionsweise lesen, weil ich es immer wieder weglegen muss – es erreicht und berührt mich so stark. Jetzt werde ich mit dem, was ich spüre erst gesehen! Und das tut auch weh! Danke dir, für dieses Buch. Es trifft meinen innersten Kern!!!
    Tara

    Reply
  6. Christina Bucher | Dienstag, 25. Oktober 2016 at 16:24
     

    Von Christina Bucher

    Liebe Iris,
    ich habe jetzt endlich im Urlaub dein Buch gelesen. Von vorn bis hinten in nur 5 Tagen, so fasziniert war und bin ich. Du sprichst auch mir aus der Seele. Ich fühle mich bestätigt mit dem, was ich schon seit 30 Jahren fühle und seit 20 Jahren auch sage: Der herkömmlich Sex ist meist nicht viel mehr als gegenseitige Befriedigung . Mein letzter Partner hat daraufhin unsere Beziehung beendet! Tja, und jetzt habe ich wieder einen Partner, der mit eben diesem üblichen Sex vollkommen zufrieden ist und nicht versteht, was ich denn noch will. Ich kann es ihm auch nur schwer erklären, aber immerhin besser, seit ich dein Buch gelesen habe.
    Ich freue mich für dich und deinen Liebsten! Ich konnte so richtig mitfühlen, was ihr Grandioses miteinander erlebt habt, beneidenswert! Und eine super Idee, das Buch so, ich meine, mit dem Abdruck des Mailverkehrs zwischen euch, aufzubauen.
    Da wimmelt es von LIEBE zwischen den Zeilen. Soooo gut!
    Danke für dieses wunderbare Buch!
    Viele liebe Grüße
    Christina

    Reply
  7. Harry Hartmann | Mittwoch, 16. November 2016 at 19:06
     

    Von Harry Hartmann: Uneingeschränkt empfehlenswert

    Ein Buch für alle, die beim Thema Liebe und Sexualität zu mehr Tiefe und Erfüllung kommen möchten. Iris von Stosch zeigt Wege auf, wie Liebespartner immer mehr ihren eigenen Platz finden in der Sexualität, um gemeinsam die Polarität zwischen Mann und Frau genußvoll und authentisch erleben zu können.

    Viele Jahre praktischer Erfahrung zum Thema Liebe und Partnerschaft der “Liebe Leben” Paarseminare kommen hier zum tragen.

    Eine Lektüre, die in unserer schnellen Zeit einen Akzent setzt für mehr Innigkeit und Verbindung in der Sexualität. Ein Muss für Paare und Singles, die in der Sexualität nicht länger an der Oberfläche bleiben wollen.

    Reply
  8. Administratorin | Mittwoch, 16. November 2016 at 19:11
     

    Anonym/Amazon Kunde: Ein Schlüssel zum Verständnis der sexuellen Begegnung von Mann zu Frau

    Die Autorin, eine ausgesprochene Expertin auf dem Gebiet „Liebe und Sex“, begleitet die Leser auf einer abenteuerlichen Reise durch ein Land, in dem sie ohne Reiseführer unzählige Umwege gehen müssen, bis sie diejenigen, die auf sie gewartet haben, am richtigen Ort treffen und in ihrer ganzen Tiefe begegnen können.
    Dabei erfahren die „Reisenden“, wie es durch eine aufmerksame Annäherung zwischen Mann und Frau gelingen kann, dass die gegenseitige Anziehung ihren Ausdruck in einer körperlichen Liebe findet, die nicht nur „befriedigend“ sondern vor allem für beide Seiten bereichernd und erfüllend ist.
    Iris von Stosch räumt in ihrem Buch wie auch in ihren Seminaren mit vielen Missverständnissen auf, die ein liebevolles Zusammenkommen von Männern und Frauen immer wieder verhindern und weist den Lesern Wege zu einem zutiefst authentischen und verständnisvollen Miteinander.
    Anhand der persönlichen Email-Kommunikation der Autorin mit ihrem eigenen Lebens- und Liebespartner, die sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht, wird dies alles noch greifbarer und verständlicher.
    Die vielen Beispiele mit Übungen aus den „Liebe-Leben“ Seminaren lassen das sensible Thema noch lebendiger erscheinen, was mir beim Lesen viele berührende Momente mit Erinnerungen an meine eigenen Erlebnisse in den Partner-Seminaren von Iris beschert hat, die für meine Partnerschaft eine der wichtigsten Grundlagen waren und immer noch sind.
    Ein ganz herzlicher Dank an Iris für dieses tolle Buch und ihren einzigartigen Einsatz für die Liebe zwischen Männern und Frauen.
    Wer es wirklich „ernst“ meint, liegt mit diesem Buch absolut richtig!

    Reply
  9. Administratorin | Mittwoch, 16. November 2016 at 19:15
     

    Anonym/Amazon Kunde: Lust auf Liebe leben

    Für diejenigen, die Lust darauf haben, ihre Liebesfähigkeiten zu entdecken und zu erweitern, ist dieses Buch ein Muss. Für Frauen und Männer gleichermaßen berührend und inspirierend, geht Iris von Stosch mit Herz und Leichtigkeit in die Tiefe. Lest es, spürt es, liebt es!

    Reply
  10. Administratorin | Sonntag, 29. Januar 2017 at 21:32
     

    Von Frau M.

    Liebe Frau von Stosch,
    ich lese gerade Ihr Buch und könnte bei jedem zweiten Satz ein großes JA!!! hinterschreiben, bin so berührt und muss ganz oft weinen. Ich finde in Worte gefasst, was ich seit Jahren fühle und suche. Ich bin gerade 55 Jahre geworden und bin schon seit so vielen Jahren suchend, immer wieder verzweifelt, immer wieder getrennt von meinem jeweiligen Partner, weil “es” am Ende doch nicht klappt …
    Danke für Ihr Buch, es ist eine Offenbarung für mich und Heilung, auch Hoffnung.
    Mit Herzensgrüßen
    M.

    Reply
  11. Stefan Eisen | Mittwoch, 15. März 2017 at 18:03
     

    Von Charlotte

    Liebe Iris,
    ich war mit meiner Schwester in Urlaub. Dein Buch war mit dabei und hat uns lebhafte Diskussionen beschert.
    Sehr schön war das! Ganz herzliche Grüße an Dich,

    Deine Charlotte

    Reply
  12. Administratorin | Donnerstag, 27. April 2017 at 13:04
     

    Von Andreas

    Liebe Iris,

    habe in den Osterferien Dein Buch vom „himmlischen Sex“ gelesen und war sehr angerührt. Ich mag Deine Sprache, Deine Bilder und Deine Art, komplexe Dinge einfach zu formulieren. Gerade in der Liebe fehlt mir immer wieder die passende Sprache… schön, dass Du uns so ehrlich an Deinen eigenen Erfahrungen teilnehmen lässt.

    Meine Frau und ich wissen inzwischen, dass unsere Beziehung der größte Schatz in unserem Leben ist; den gilt es zu pflegen, wachsen zu lassen. Danke für Deine guten Impulse, die Du uns immer wieder gibst.

    Herzlich,
    Andreas

    Reply
  13. Administratorin | Samstag, 9. September 2017 at 11:51
     

    Von Marion J.

    Liebe Iris,

    Dein Buch ist übrigens wunderbar!
    Habe es schon mehrfach weiter empfohlen. Du sprichst mir dort ganz aus dem Herzen. Denn was die Sexualität so himmlisch macht, das ist doch die liebevolle Begegnung zweier Seelen …

    Bis ganz bald und eine herzliche Umarmung!
    Marion

    Reply
  14. Leyla | Mittwoch, 15. November 2017 at 0:53
     

    Liebe Iris,
    in Gedanken habe ich dir diese Zeilen schon längst geschrieben, aber erst jetzt schicke ich sie ab (wie das manchmal so ist …).
    Als ich im Frühjahr dein Buch Himmlischer Sex las, kamen mir u.a. folgende Gedanken und Gefühle:
    – Du sprichst mir aus der Seele.
    – Wie schön, du räumst auf mit Oberflächlichem und mit Ich-weiß-wie’s-geht-Geglaubtem.
    Dein Buch ist für mich wie eine Offenbarung an tief in meinem Inneren Gespürtes und Gewusstes.
    DANKE für diese Momente unglaublicher Einmaligkeit, die du mit uns teilst.
    Herzliche Grüße
    Leyla

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.