Das Liebeleben-Team

iris von Stosch Portrait Liebeleben

Iris von Stosch

geboren 1957, ist Diplompsychologin und arbeitet seit 1985 in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Liebe und Partnerschaft. Seit 1986 leitet sie dazu Seminare für Singles und Paare, Jahrestrainings für Paare, Single-Aktivitäten und eine mehrteilige Coaching-Ausbildung.

Ihre Wurzeln liegen in der Körperpsychotherapie, mit zahlreichen Weiterbildungen in verschiedenen therapeutischen und spirituellen Schulen. (u.a. NLP, systemische und transpersonale Ansätze, das Enneagramm, die Arbeit von Brandon Bays). Ihr wichtigster spiritueller Lehrer war Barry Long.

Von 1997 bis 2009 hat Johannes von Stosch diese Arbeit mit ihr zusammen weiterentwickelt und einen Teil der Seminare mit ihr gemeinsam geleitet. Johannes von Stosch war bis zu seinem Tod viele Jahre als Seminarleiter für Persönlichkeitstrainings und seit 1993 hauptsächlich als Managementtrainer in der Wirtschaft tätig.

Die Seminare und Trainings werden seither in teilweise neuer Form von Iris von Stosch und einem kompetenten Team engagierter Mitarbeiter geleitet.

2003 sind das Liebeleben-Büro und die Praxis nach Leinfelden-Echterdingen (Musberg) umgezogen, wo vor allem die psychologischen Einzelberatungen und Paarcoachings stattfinden.

Ein weiterer Schwerpunkt ist in Mallorca entstanden. Dort bietet Iris von Stosch zusätzlich zu den bisherigen Seminaren seit 2008 auch Urlaubswochen und -Retreats an.

Charly Doser

Seit 1953 damit beschäftigt, aus den Aufgaben, die mir das Leben unerschöpflich bringt, zu lernen.

Und dabei habe ich irgendwann für mich erkannt, dass ich alles - aber auch wirklich alles - das ich mache nur aus einem einzigen, wahren Grunde tat, tu und wohl mein ganzes restliches Leben, weiter tun werde. Nämlich weil ich Liebe suche!

"Liebe leben" ist für mich wie eine sanft heilende Quelle, zu der die Menschen kommen, davon kosten und wie von selbst in ihre Liebe erwachen.
Ich bin sehr dankbar, dass ich dies immer wieder miterleben und sogar ein wenig dazu beitragen darf.

 

 

Peter Wegner

Peter Wegner

Jahrgang 1969,

Unternehmercoach, Paarcoach, Systemischer Business Coach, NLP Master, Yoga Lehrer, Dipl. Kaufmann, Coaching Ausbilder, Gründer/GF von EVEREST - Akademie für Unternehmerpersönlichkeit.

Mein zentrales Herzensanliegen ist seit vielen Jahren, Menschen in verschiedensten Kontexten dabei zu unterstützen, ganz sie selbst zu sein - das heißt, ihr ureigenes besonderes Wesen zu erkennen und zu leben.

Als ich die Arbeit von Iris und Liebe leben kennenlernte, hat mich sofort der Fokus von männlicher und weiblicher Essenz intensiv angesprochen. Die Frage, was Liebe zwischen Mann und Frau auf dieser Ebene wirklich sein kann, ist wohl so etwas wie mein Lebensthema. Und so freue ich mich, hier immer wieder Menschen zu begegnen, die sich mit Leidenschaft für diese Liebe engagieren - und dabei ganz sich selbst leben.

Susan Roller

Jahrgang 1971, Diplom- Sozialpädagogin, zwei Töchter.

„Praxis für ganzheitliche Prävention" www.pgp-susanroller.de
Gesundheits- und Einzelcoaching, Training für Stressbewältigung, Entspannungstherapie, Wellness- Massage und Bodywork, Achtsame Partner Massage.

Ich fühle mich seit 15 Jahren innig mit Iris von Stosch und ihrer wunderbar leichten und ebenso tiefen Herzarbeit verbunden und es ist eine besondere Freude für mich, mit den Frauengruppen meinen Teil dazu beitragen zu dürfen.

„Liebe leben" - das heißt für mich, jeden Tag bewusst die Entscheidung zu treffen, mich für die Liebe zu engagieren, im Alltäglichen und im Besonderen, in allen Bereichen meines Lebens, auf jeder Ebene meines Seins.

Dorothee Hartmann-Seybold

Doro Hartmann-Seybold

Jahrgang 1962, Mutter von drei Kindern.

Studium der Sozialpädagogik an der FH Esslingen. Unterstützt als Casemanagerin seit 10 Jahren arbeitslose Menschen auf ihrem "Weg zur Arbeit" . Daneben arbeitet sie freiberuflich in der Elternbildung und leitet u.a. verschiedene Gruppen für Eltern mit Kleinkindern, Familienwochenenden und Seminare für Frauen.

Harry Hartmann

Harry Hartmann

Jahrgang. 1960, Vater von einem Kind.

Musikstudium in Stuttgart. Seit über 25 Jahren beruflich als Musiker aktiv. Erfinder Herstellung und Vertrieb von Ton erzeugenden Blättern für Saxophone und Klarinetten. Reisen nach Indien zu Sai Baba 1989 und 1993 haben seine Spiritualität und die Suche nach dem, was Gott genannt wird, erweckt. Erste Seminare bei Iris in den späten 80er Jahren. Nebenberuflich Astrologe (hier besonders Partnerschaftsastrologie).

Seit 2001 sind wir ein Paar und haben im gleichen Jahr am „Liebe leben Oster Special" teilgenommen. Die Teilnahme an „Liebe leben“ - Seminaren, besonders das Jahrestraining 01/02, waren für uns beide eine der wichtigsten Grundlagen für unsere Liebe. Seit 2007 unterstützen wir mit Freude das Projekt „Liebe leben“.

Angelika Riemensberger

Jahrgang 1965, Architektin.

Seit 2002 Teilnahme an "Liebe leben"-Seminaren, seit 2005 Assistenzen Fortbildung "Spiritualität und Beziehung" (Kommunikationstraining, Gestalt, Meditation).
Übungsleiterin Taiji und Qigong/SKA Bad Wörishofen,
Coaching/Paarcoaching bei Iris und Johannes von Stosch,
Ausbildung Kontemplative Kommunikation/Dyadenarbeit bei Nanna Michael.

Joachim Laukemper

Jahrgang 1961, dipl. Orchestermusiker und Musiklehrer.

Musikstudien in Hannover, Berlin und Würzburg, seit 1987 als Orchestermusiker hauptberuflich tätig, Nebentätigkeit als Dirigent verschiedener Ensembles.

Seit langer Zeit Interesse an den spirituellen Dimensionen des Lebens, Teilnahme an verschiedenen „Liebe leben"-Seminaren, seit 09.09.09 verheiratet mit Friederike, 2010 gemeinsame Quantensprung-Coaching-Ausbildung.

Friederike Laukemper

Friederike Laukemper

geb. 1974, verheiratet.
Musikstudium, Yogalehrerausbildung BDY, Kontaktstudium Kulturmanagement in Ludwigsburg.
Bis 2009 war Friederike Laukemper hauptberuflich als Orchestermusikerin und Cellolehrerin tätig, seitdem arbeitet sie im Musikmanagementbereich und ist seit Herbst 2010 Geschäftsführerin des Bachchores Mainz.

Seit 2005 unterrichtet sie Yoga im Einzel- und Gruppenunterricht, gibt Seminare und arbeitet mit „Yoga für Musiker" mit professionellen Musikern zusammen.
Die Teilnahme am „Oster-Special" 2009 hat unsere Beziehung an einen Wendepunkt gebracht, der wegweisend war: weitere Seminare, die Jahresgruppe und die Coaching-Ausbildung haben uns die Arbeit tiefer kennenlernen und verstehen lassen und helfen uns seither Liebe in unserem Leben zu leben.

Sabine Schubert

Sabine Schubert

Jahrgang 1960, Architektin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Teilnahme an Seminaren bei Iris seit 1989, Jahrestraining und Assistenz. 
Eigene Praxis zwischen Leipzig und Berlin (www.RaumzumAnkommen.de).
Ausbildung u.a. in Quantensprung-Coaching (Liebe leben),
Bondingpsychotherapie, ressourcenorientierter und kreativer Traumatherapie.

Ralph Dommer

Sibylle Ziegler

Sibylle Ziegler

Jahrgang 1958, Dipl.-Soz.päd. (FH), Dipl.-Finanzwirt (FH), zwei Kinder, drei Enkelkinder.

Studium Finanzrecht an der FH für Finanzen Ludwigsburg und Studium der Sozialpädagogik an der FH Esslingen. Weiterbildungen u.a. in Psychodrama, Paarberatung, Mentaltraining. Zertifikat des Instituts für Orgodynamik (multidimensionale Körperpsychotherapie und Bewußtseinstraining). Zertifizierte Essencia® Lehrerin. Quantensprung Coachingausbildung bei Liebe leben, Institut für Selbst- und Beziehungskompetenz.

Selbständig als Coach von Einzelnen und Paaren (www.sibylle-ziegler.de), als Sozialrechtliche Beraterin von Patienten in einem ambulanten Reha-Zentrum und als Bürokraft und Organisationsunterstützung für das Liebe leben Institut und Iris von Stosch.

Thomas Hoefling Trainer, Lehrcoach und Leiter des Coachingzentrums der Führungsakademie Baden-Württemberg

Thomas Hoefling

Co-Leiter der Coaching-Ausbildung

Jahrgang 1955, Trainer, Seniorcoach des Deutschen Bundesverbandes für Coaching (DBVC) und Lehrcoach der Führungsakademie (FÜAK) Baden-Württemberg.

Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung; zusätzliche Ausbildungen in Transaktionsanalyse und Logotherapie.

Harald Eichhorst Design und Realisierung www.liebeleben.de

Harald Eichhorst

Design, Konzeption und technische Realisierung von www.liebeleben.de

  • Harald Eichhorst seit 1989 in der IT-Branche
  • viele Jahre selbständiger SAP-Consultant und Softwareentwickler für Banken
  • EDV-Projekte in Hamburg, Kiel, Mannheim, München, Frankfurt
  • Beratung, Umsetzung, Schulung und Business-Coaching von
    Internetdienstleistungen für Selbständige Unternehmer vom
    start up bis zu Klein- und mittelständischen Unternehmen

Besuche mich auf www.Eichhorst-IT.de

 

Harald Eichhorst als Pianist:

Harald Eichhorst spielte in vielen Veranstaltungen als Pop- und Jazz-Pianist, Chorbegleiter, Korepetitor, Begleiter für klassische Sänger und für Jazz-Sänger. Ein großer Teil der Jazz- und Popmusikbegleitung  bestehen aus eigenen Arrangements.

Besuche mich auf www.schoene-klaviermusik.de/
Hier kannst du in die CD hineinhören:  CD-Piano-Poesie

 

Harald Eichhorst als Komponist - hier kannst du die Klaviernoten herunterladen: 

Eigene Klavierkompositionen zur Entspannung und Meditation findest du hier:
Besuche mich auf: www.meine-klaviernoten.de